Startseite
  Über...
  Archiv
  meine Tiere
  meine klasse
  Studie
  Lord of the Weed
  Hobbys
  Uhren
  Knu8ddels
  Bilder
  Silbermond videos
  hard rock halleluja
  Oomph Videos
  James Blund videos
  Avril Lavigne videos
  Green Day videos
  Tolle Texte
  Geburtstage
  Ich
  Bilder
  Freunde
  Bands
  Musik Texte
  Neues
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Charlotte
   ein paar bilder von mir
   alle die mich kennen macht bitte den test
   Nachtruhestörer
   witzige sache
   tokio hotel prinzip
   oh man XD
   ; )
   schaut rein ; )
   hilfe bei für bewerbungen
   psychotest
   meine (bin noch nicht fertig)
   pfadfinder
   marc
   svenja
   Kambrium
   nele



http://myblog.de/wegmittokiohotel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich bin ungefähr 20 cm lang.Meine Funktion wird vonbeiden Geschlechtern genossen.Normalerweise findet man michhängend, oder lose baumelnd,immer bereit für sofortige Aktion.Ich schmücke mich mit einem Büschelkleiner Haare an einem Endeund einem kleinen Loch am anderen.Bei Gebrauch, werde ich fast immer,manchmal langsam manchmal schnell,in eine warme, fleischige und feuchteÖffnung geschoben.Dort werde ich hinein gestoßenund wieder heraus gezogenimmer und immer wiederviele male in Folge,oft schnell und begleitet von windendenKörperbewegungen.Jeder der zuhört wird sicherdie rhythmischen pulsierenden,Geräusche erkennen, die durch diegut geschmierten Bewegungenentstehen.Wenn ich schließlich herausgezogen werde,hinterlasse ich eine saftige, schaumige,klebrige weiße, Substanz von deretwas von der Außenseite derÖffnung und etwas von meinemlangen glänzenden Schaft abgewischtwerden muß.Nachdem alles erledigt ist undmeine Reinigung durchgeführt wurdekehre ich in meine frei hängendeRuhelage zurück, bereit füreine sofortige neue Aktion.Ich hoffe, am Tag zwei oder dreimalin Aktion treten zu können,aber meist ist es viel seltener.


Wer bin ich ????

erst runter skrollen wenn du es vertig gelesen hast







Wie du wahrscheinlich schonerraten hast, die Antwortdes Rätsels istnichts andersals deineeigene......Zahnbürste !!!Was hast du denn gedacht? Du Perverser! .


Aus dem Leben eines Trolls

Mein Lehrling, der neue, ist häßlich und dumm,
Er hängt hier nur faul in der Schmiede herum.
Und heute, da wär ich doch fast ausgeflippt, -
Da hat er das Mithril ins Klo gekippt
Und auch noch drei Steine gestohlen!
Der Balrog soll ihn doch holen!

Und abends zu Haus, mein nichtsnütziger Sohn!
Ich geh für ihn ackern, und das ist der Lohn:
Kaum laß ich ihn für n paar Minuten allein,
Schmeißt der meine Axt in den Brunnen hinein!
Ich muß ihm den Hintern versohlen!
Der Balrog soll ihn doch holen!

Dann sprang ich zu meiner Liebsten ins Bett.
Ein Bißchen zu kuscheln, das wär doch ganz nett!
Sie war ganz begeistert von meiner Idee,
Doch plötzlich: nichts steht mehr, nichts geht mehr, o weh!
Ich müßt mich mal wieder erholen,
Der Balrog soll mich doch holen!

Und plötzlich erzittern die Wände aus Stein,
Der Boden versinkt, was kann es nur sein?
Kommt Schatten und Feuer von unten gekracht, -
Der Balrog persönlich ist aufgewacht!
"Verschwinde!" - hab ich ihm befohlen.
Ach, soll er sich selber doch holen!

"Zurück!"- schrie ich wieder, doch hörte er nicht.
Dann spuckte ich ihm in sein blödes Gesicht!
Der Balrog ist zischend zusammengezuckt
Und wurde sogleich von dem Abgrund verschluckt.
Ganz recht, der hat hier nichts zu suchen!
Jetzt schwör ich, nie wieder zu fluchen!!!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung